Polaroid Bild Bild zur Seite

"Komm zu Jesus, so wie Du bist!"

Vision

Vision ist für uns eine gemeinsame Hoffnung, ein Ziel auf das wir zugehen. Wir wollen zum Beispiel offen sein für neue Ausdrucksformen unseres Glaubens. Auch für Experimente. Wir wollen kreativ sein, um Gott unsere Liebe auszudrücken. Vor allem aber wollen wir offen sein für jeden Menschen, der zu uns kommt.

 

Jesus nimmt dich an, so wie Du bist. Also wollen wir das auch tun. Unsere Gemeinde ist dazu da, dass wir einander zu Jesus zu führen. Wir wollen in einander ein unbändiges Verlangen nach Gottes Nähe entfachen, das in uns allen immer stärker wird und sich in Liebe verwandelt. Liebe zu Gott und zueinander.

 

Außerdem wollen wir als Jesus Freaks in der Christenheit und in der Welt kräftig mitmischen.

Jesus hat seine Leute immer herausgefordert, ihren Horizont zu erweitern: Gott mehr zu vertrauen und Dinge zu tun, mit denen nicht alle zufrieden sind, die aber trotzdem nötig sind. Diese Herausforderung wollen wir annehmen. Darum sehen wir es nicht als Ärgernis, sondern als Geschenk an, wenn wir herausgefordert werden, Gott mehr zu vertrauen und über unsere Grenzen zu gehen. In diesem Sinne wollen wir als Jesus Freaks Münster eine Gemeinde sein, ...

  • die geistlich lebt und dem Wirken Gottes keine Grenzen setzt
  • die Raum bietet für Schwachheit und Fragen
  • die sich als Teil des GANZEN Leibes sieht
  • in der Menschen zur leidenschaftlichen Nachfolge herausgefordert werden
  • die nie den Hunger und die Sehnsucht nach Jesus verliert und alles von ihm erwartet
  • in der einer den anderen höher achtet als sich selbst und in der wir einander liebevoll dienen
  • die Menschen in Münster mutig zu Jesus führt
  • in der Menschen aneinander und in ihren Gaben wachsen